Über uns

Über uns

"Kaldera Company" GmbH. wurde 1991 von Privatkapital von Herrn Milenko Čičić wer der Eigentümer ist und alleiniger Gründer und seitdem erfolgreich wirtschaftet als Produktionsdienstleistungsunternehmen in der Wirtschaftssektor Elektroenergetik und Telekommunikation, einschließlich der Erhaltung der natürlichen Ressourcen und Vermeidung von Umweltverschmutzung.

Verpflichtung zu Qualität, gehört zu den führenden Herstellern auf dem Balkan geniest volle Zufriedenheit der Kunden und Endabnehmer von Produkten und Dienstleistungen, durch die ständige Entwicklung neuer Technologien und die Verbesserung bestehender Produkte und das allgemeine Ziel der Qualität der Produkte und Dienstleistungen bestätigt die Tatsache, dass Kaldera Unternehmen ISO 9001: 2008 , 14001: 2004 und 3834 besitzt,(Die Schweißtechnologie ).

Ein solches Engagement wird auch durch die Tatsache bestätigt, dass der weltbekannte Hersteller, Siemens, die Möglichkeiten der Kaldera Company erkannte und daher einen Vertrag über Lizenzproduktion von der gesamten Produktpalette von primären und sekundären Mittelspannungs-Schaltanlagen Typ 8DJH, SIMOSEC Ich NXPLUS im Juni 2011 unterschrieben hat. Mit der Unterzeichnung dieser Vereinbarung wird Kaldera - Unternehmen die dritte in der Welt, Siemens lizenzierten Hersteller. Neben der Zusammenarbeit mit Siemens genießt Kaldera eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit ABB, mit dem sie eine Reihe von großen gemeinsamen Projekten realisiert hat.

Darüber hinaus hat das Caldera Unternehmen im Jahr 2012 geschafft Neubeginn und Erweiterung ihrer bestehenden Erzeugnissen, aber auch Neuen Produktvermarktung die speziell auf Wunsch des Kunden auf dem Gebiet des deutschen Marktes - Hauptsächlich für Bedürfnisse der Automobilindustrie entwickelt, aber auch für die Herstellung von modernen Werkzeugmaschinen und bereits werden die Aktivitäten für die Produktvermarktung in anderen Ländern Europas und in Russland vorbereitet. Kaldera Unternehmen beschäftigt heute rund 220 Arbeiter- im Durchschnittsalter von 35 Jahren. Zahlreiche hoch qualifizierte Mitarbeiter bilden in der Teamarbeit und das führte zu einer reichen und innovativen Lösung, um den Kundennachfragen gerecht zu werden.Wir können sicher sagen, dass heute nur wenige Unternehmen so viele qualitativ hochwertige Lösungen an einem Ort anbieten können, da die Produktionsstätte mit modernster CNC-Technologie ausgestattet ist.

s In ihrem Engagement für die ständige Verbesserung der Prozesses der Schaffung von modernen Produkten verwendet Kaldera Unternehmen lizenzierten EPLAN-Software, um die Konsistenz von Konstruktionsdaten in allen Bereichen und Phasen des Projekts zu gewährleisten und ermöglicht eine reibungslose Integration von Engineering im ganzen Produktionsprozess. Für die Gestaltung und Design verwendet Engineering-Team die 3D-Modellierung in Solid Edge und Solid Works, wodurch das Auftreten von Fehlern in Fertigung und Montage vermieden werden, so dass der Technologie-Revolution zu Entwicklung von vielfältigen und modernen Fertigungsprogrammen geführt hat.